ASC Nienburg von 1911 e.V.

 

Inhaltsbereich

 

Neuer Geschäftsführer und neuer Pressewart

Stuart Dykes und Mario Montag rücken in den Vorstand vor

Der ASC findet in Stuart Dykes einen neuen Geschäftsführer.

Wir freuen uns, einen international erfahrenen Mann in unserem Verein begrüßen zu können. Stuarts Erfahrungen im Vereinswesen, seine Beziehungen in unterschiedliche Länder Europas und die Zusammenarbeit mit Verbänden und den Vereinen in Deutschland und Europa bringen den ASC Nienburg sicherlich vorwärts. Nach seinem Umzug aus Krefeld nach Linsburg und einem erneuten Umzug in die Kreisstadt kam der bekennende Schalker und Fan des FC United of Manchester auf den ASC Nienburg zu und seine Art und Sichtweise begeisterte uns sehr. Herzlich willkommen in der Mußriede, Stuart Dykes.

Geschäftsführer

Eine weitere Stelle im Vorstand des ASC Nienburg wurde ebenfalls besetzt. Mario Montag übernimmt die Pressearbeit beim ASC Nienburg und löst Marcin Binieda in kommissarischer Weise als Pressesprecher des Vereins ab.
Mario Montag legte ein Konzept für die weiteren Monate vor, welches den Vorstand des ASC Nienburg überzeugte. Mario Montag wird sich neben den sonntaglichen Presseberichten bei den Spieltagen ebenfalls um die facebookpräsenz des Vereins sowie die Homepage vom ASC Nienburg kümmern. Zu den weiteren Tätigkeiten von Montag zählen die Bindung der  Anhänger an die Mußriede sowie die Mitgliederbetreuung. Wir freuen uns, Mario Montag im Vorstand des ASC Nienburg begrüßen zu können und wünschen Ihm sowie Stuart Dykes eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Mario Montag

Marcin Binieda bleibt dem ASC Nienburg in der Funktion des Schatzmeisters selbstverständlich erhalten.

Meldung vom 21.07.2015Letzte Aktualisierung: 13.09.2015


« zurück